Ulmer Koffer III


Ulmer Koffer III


Der robuste Klassiker für den Standardeinsatz oder als Notarzt-Koffer

Der robuste Aluminiumkoffer mit einer Blechstärke von 1,5 mm hält höchsten Anforderungen stand. Mit seiner variablen Facheinteilung im Unter- und Oberteil bietet Ihnen der ULMER KOFFER II viel Übersichtlichkeit: Das Platzangebot wird noch größer durch die Dreiteilung, die im Klappteil eine individuell anzupassende Ampullenleiste beinhaltet und so für zusätzlichen Stauraum sorgt. So können Sie Ihre Materialien optimal unterbringen und haben sie im Notfalleinsatz schnell zur Hand. Die ausgestatteten Koffer-Varianten enthalten Gerätehalterungen und -einsätze, z. B. für eine Sauerstoffflasche, COMBIBAG-Beatmungsbeutel, die Absaugpumpe MANUVAC sowie Materialien.

Mit 23 cm Tiefe ist der ULMER KOFFER III die größte Ausführung unter den ULMER KOFFERn. In der Breite (52,6 cm) und Höhe (40 cm) unterscheiden sich die drei Koffervarianten nicht.

Der ULMER KOFFER III bietet Platz für die Grund- oder Komplettausstattung Standard oder Atmung, der Ausstattung Notfall-Arztkoffer nach DIN 13232 oder der Kreislaufausstattung. Somit eignet sich der ULMER KOFFER III für alle gängigen Notfalleinsätze. Für die Verwendung in Fahrzeugen verfügen wir über crashgetestete Wandhalterungen ebenso wie über Wandhalterungen für die Montage in Gebäuden. Darüber hinaus bieten wir Ihnen zusätzliche Kofferinnenraum-Trennstege („SpaceChips”), diverses Zubehör wie Ampullenleisten, Ampullentableaus, Ampullenkassetten, Halter für Oropharyngealtuben und Spanngurte sowie verschiedene Kofferaufkleber für die Kennzeichnung des jeweiligen Einsatzbereiches.

Wenn Sie ein Angebot zu verschiedenen Ausstattungsvarianten wünschen, mailen Sie uns oder rufen uns einfach an!